Blumenbecker Industriebedarf GmbH

Wir liefern Antworten.

Unser Werkzeugmaschinen-Kompetenzzentrum in Münster mit einer großen Auswahl an Werkzeugmaschinen
  •  

Bohr- und Fräswerke

konventionelles Bohrwerk CS - HB 120 / 140

  • Das ideale konventionelle Bohrwerkwerk zu einem idealen Preis- u. Leistungsverhältnis.
  • Flachführungen am Ständer und den horizontalen Tischführungen.
  • Hohe Zerspanleistung durch eingebrachte Verrippung, welche die Steifigkeit der gesamten Konstruktion verstärkt.
  • X- und Y - Achse sind Kugelumlaufspindeln ausgestattet was eine sanfte Bewegung des Tisches ermöglicht.
  • Spindelstock, Tsich und Führungen werden hydraulisch geklemmt und bestmögliche Genauigkeit zu erzielen.
  • Die Genauigkeit des Kopfes wird über ein Kontergewicht gewährleistet, welches auch für eine sanfte Verfahrbewegung sorgt.
  • Digitalanzeige, automatisches Schmiersystem sowie ein Teiltisch mit 72 Teilung gehören zur Standardausstattung.
 CS-HB-120 CS-HB-140 
Verfahrwege X/Y/Z 1.200 / 800 / 1.200mm1.400 / 1.100 / 1.200mm
Tischabmessung 1.100 x 800mm1.100 x 800mm
Tischbelastung 1.200kg1.400kg
Spindelaufnahme ISO 50ISO 50
Spindeldrehzahlen 45 - 1.500U/min45 - 1.500U/min
Antriebsleistung 7,5kW7,5kW
Gewicht 7.800kg8.400kg

konventionelles Bohrwerk CS - HB 180

  • Maschine vom Aufbau und Ausstattung her wie die Modelle 120 und 140, allerdings aufgrund Tischgröße und Verfahrwege mit seitlichen Stützführungen ausgestattet.
 CS-HB-180 
Verfahrwege X/Y/Z 1.800 / 1.250 / 1.400mm
Tischabmessung  1.500 x 800mm
Tischbelastung  2.000kg
Spindelaufnahme  ISO 50
Spindeldrehzahlen  45 - 1.500U/min
Antriebsleistung  7,5kW
Gewicht  11.500kg

CNC 4- Bahnen Präzisionsbohr- & Fräswerk AF110

  • Für diese Maschine, aus unserem italienischen Spitzenprogramm PBR werden alle Maschienenbauteile aus spannungsfrei geglühten Meehanite Guß hergestellt, wobei die Führungsbahnen in überdimensioniert, gehärtet und feinstgeschliffenen Rechteckmodulen ausgeführt sind.
  • Auf Wunsch sind auch eingelegte Stahlleisten als Option lieferbar.
  • Alle Gegenführungen sind mit TURCITE B beschichtet und mit eingeschliffenen Öltaschen versehen, für die automatische Schmieranlage.
  • Glasmeßstäbe für alle Achsen in sicher gekapselter Ausführung.
  • Der Drehtisch ist ausgestattet mit Bi - rotativen Drehgebern von Heidenhain.
  • Ausgestattet mit hydraulischer Klemmung aller Achsen sowie hydraulischer Werkzeugspannung.
  • Spindelkasten in aggregater Thermokühlung mit 4.000 Kcal/h und 7Liter Durchlaufleistung.
  • Gehärtet und feinstgeschliffene Frässpindel, sowie nitrierte und supfinierte Bohrspindel.
  • Hydraulische automatische Schaltung der 2 stufenlosen Drehzahlbereiche.
  • Erstklassige Detailverarbeitung.
  • Vollumhausung mit Makrolon, Wellengitter oder Stahl/Alu/Edelstahlverkleidungen nach Kundenwunsch.
  • Erstklassige Referenzen in der BRD.
  • Steuerungen Heidenhain / Siemens / SELCA.
Spindel ø 110mm /ISO50
Verfahrweg X 1.500 / 2.000 / 2.500mm
Verfahrweg Y 1.200 / 1.500 / 1.800mm
VerfahrwegZ 500mm
Verfahrweg W 1.500mm
Drehzahlen / Stufen 0 - 3.000U/min / 2
Tischbelastung 4.000kg
Tischgröße 1.000 x 1.250mm
Maschinengewicht, Meehanite Standard16.500kg

Präzisionsbohrwerk Baureihe MCS 100

  • Vierbahnen waagerecht Bohr- und Fräswerk
  • aus Meehanti Guß
  • herausfahrende Bohrspindel als gesteuerte Achse
  • gehärtet und geschliffene Führungen
  • Gegenführungen mit Turcite beschichtet
  • geschliffener Maschinentisch
  • max. Belastung 4.000 kg
  • Standard Tisch 1100 x 1300 oder optional 1300 x 1500 mm
  • Bohrspindel 100 mm
  • ISO 50
  • Achsvorschubkraft 12.500 N
  • Kugelrollspindeldurchmesser der Achsen 50 mm
  • Maschinengewicht 13.000 kg
  • diverse Zusatzköpfe
  • Steuerung HEIDENHAIN TNC 430 oder auch andere, natürlich auch mit automatischem Werkzeugwechsler lieferbar
  • Thermostat gesteuertes Oelkühlaggregat Standard

 

X 2000 ( 2500 ) Z 1000 ( 1500 ) Y 1500 W 600

Präzisionsbohrwerk Baureihe MAF 45

  • Frässpindelkonus ISO 50 DIN 69871
  • gleiches Grundkonzept wie MCS 100, jedoch mit in der W Achse verfahrbarem Bohr- und Frässchlitten
  • Verfahrweg 600 mm
  • viele Zusatz- und Vorbaueinrichtungen
  • natürlich auch mit automatischem Werkzeugwechsler lieferbar
  • Thermostat gesteuertes Oelkühlaggregat Standard

Präzisionsbohrwerk Baureihe FT 30 F

  • ideales Bohr- und Fräswerk
  • gern im Werkzeugbau eingesetzt
  • in T-Bauweise
  • mit fester Spindel und verschiebbarem Ständer
  • Doppelführung im Ständer für den Frässchlitten
  • großer Aufspanntisch mit T-Nuten ( auf Wunsch auch mit mittigem Rotationstisch eingelegt )
  • hohe Tischbelastung 5000 kg
  • Tischmodelle 950 x 2500 / 3000 / 3500 mm
  • Meehanitee Guß feinstgeschliffen
  • Rollenlagersystem mit Turcite Zusatzbelägen
  • Spindel ISO 50 / 4000 U/min.
  • hydrostatische Achsen als Option lieferbar
  • Steuerungen HEIDENHAIN oder auch FIDIA oder SELCA
  • Maschinengewichte 22 - 24.500 kg

 

X 2000 ( 2500 - 3000 / 4000 / 5000 ) Z 1200 ( 1500 )

Y 1500 ( 2000 )

Präzisionsbohrwerk Baureihe FT 30 G

In der Grundkonzeption die gleiche Maschine, jedoch mit drehbarem Tisch anstelle, wie bei der FT 30 F, mit festem Tisch.

  • feste Frässpindel
  • verfahrbarer Ständer Spindel ISO 50 / 4000 U/min.
  • Achsvorschubkraft 19.500 N
  • Tischbelastung 5000 kg für die Standardbaureihe 1250 x 1600 oder 1650 x 1650 mm
  • als Option ist auch eine hydrostatische Spezialtischlagerung anzubieten für Teile bis 18.000 kg! - mit den Abmessungen 1250 x 1500 oder auch 1500 x 1500, wobei dann ebenso die Achswege hydrostatisch gelagert werden
  • viele Zusatzeinrichtungen
  • eine der meistverkauften Maschinen im Formenbau

X 2500 ( 3000 / 4000 / 5000 ) Z 1200 ( 1500 ) Y 1500 ( 2000 )

Präzisionsbohrwerk Baureihe FT 45 TF

  • schweres Präzisionsbohrwerk mit inzwischen weltweiter Reputation
  • mit verfahrbarem Ständer in der Z-Achse
  • Meehanitee Guß in einem Spezialverfahren gealtert und entspannt ( Alesa monti System )
  • alle Führungen gehärtet und feinstgeschliffen großvolumige SKF / TIMKEN Lagerung der Spindel
  • thermostatische Kontrollsysteme für alle Bereiche von Temperatureinflußmöglichkeiten der Maschine
  • Maschine vorgesehen auch für automatischen Palettenwechsler
  • selbstverständlich mehrplatzige Werkzeugsysteme lieferbar
  • eine große Anzahl von festen, händisch oder auch CNC gesteuerten Vorsatzeinrichtungen sind lieferbar und werden nach Vorlage Ihrer Anfragezeichnungen mit genauen Fertigungsdaten angeboten
  • Spindelkonus ISO 50 DIN 69871 / 200 - 2500 U/min.
  • Kopfachse ausfahrbar ( W 800 mm )
  • Achsvorschubkraft 17500 kg
  • Kugelrollspindel Klasse 1 / 63 mm ø
  • Tischbelastung Standard 5000 kg, 950 x 2500 / 3000 / 3500 ( Belastungsoptionen nach oben, auf Anfrage, sind möglich )
  • thermostatisch gesteuertes Oelkühlaggregat Standard
  • Maschinengewicht 22.500 kg

X 2000 ( 2500 / 3000 ) Z 1200 ( 1500 ) Y 1500 ( 2000) W 800 mm

Präzisionsbohrwerk Baureihe FT 45 TG

  • Ausführung wie Modell FT 45 TF - in T-Modell Bauweise
  • mit herausfahrbarem Frässchlittenaggregat in der W-Achse
  • mit jedoch drehbaren Tischen als Zusatzachse
  • Tischbelastung 5000 kg ( Modell FT 45 TG - 5000 ) oder mit hydrostatischem Tisch 18.000 kg ( Modell FT 45 TG - 18000 ) lieferbar
  • in der Grundausführung ist die X-Weg Lagerung bereits hydrostatisch bei beiden Maschinentypen 5000/18000 Meehanite Gußkonstruktion bearbeitet nach dem Alesamonti System
  • Spindelkonus ISO 50, Drehzahlen Standard 230 - 3000 U/min. ( Option 4000 - 5000 U/min.)
  • Achsvorschubkraft 17500 N
  • Kugelrollspindeln ø 63 mm
  • Werkzeugwechselsysteme diverse Platzbelegungen als Option
  • Späneförderer
  • Zusatz Vorbauköpfe usw.
  • Tischbelastungsreihe 5000 kg 1250 x 1600
  • Tischbelastungsreihe 18.000 kg Alesamonti Hydrostatik System 1250 x 1500, 1500 x 1500, 1500 x 2000 oder 2000 x 2000 mm
  • thermostatisch gesteuertes Oelkühlaggregat Standrad
  • Kühlwasser Hochdruckanlage usw.
  • Gewicht der Standardmaschine 23.000 kg.

X 3000 ( 4000 ) Z 1200 ( 1500 - 1700 ) Y 1500 ( 2000 ) W 800

Präzisionsbohrwerk Baureihe FT 50 TF / FT 50 TC

  • schwere Ständerbohrwerksreihe, die sowohl mit einer W-Achse als Frässchlittenaggregat geliefert werden können ( FT 50 TF ), oder aber auch als Modell FT 50 TC mit herausfahrbarer Frässpindel
  • Maschine in moderner T-Bauweise
  • mit festem Tisch
  • mehrfach verrippte Meehanite Gußkonstruktion
  • nach dem Alesamonti Verfahren gealtert
  • gehärtet und geschliffene Führungsbahnen
  • hydrostatische Lagerungen ( auch vom Tisch )
  • der Frässchlitten ( Traghülsensystem ) fährt in der Standardausführung ( Spindel 221 mm ø ) als Achse bis 1000 mm heraus und hat ein spezielles Thermokompensationssystem
  • in der Ausführung FT 50 TC fährt dann zusätzlich die Bohrspindel gesteuert nochmals um 500 mm heraus, Spindel 127 mm ø oder auch als Option 150 mm ø mit Steilkegel 50
  • es werden mehrere Systeme an manuell einstellbaren oder gesteuerten CNC Vorbauköpfen angeboten wie auch automatische Werkzeugwechsler usw.
  • Hochdruckkühlung durch die Spindel lieferbar
  • fester Tisch, Tischbelastung 15.000 kg ( hydrostatisch ) 1250 x 3500, 1250 x 4500 mm
  • Steuerungssysteme HEIDENHAIN, SELCA, SIEMENS oder FIDIA
  • Thermostat Spindelkühl- und Hydrostatische Kühlaggregate

X 3000 ( 4000 ) Z 1500 ( 2000 ) Y 2350 ( 3000 ) W 1000 ( Frässchlitten ) W 1 = 500 mm ( FT 50 TC )

Präzisionsbohrwerk Baureihe FT 50 TG / FT 50 TCG

  • T-Modell mit verfahrbarem Ständer und Drehtisch, sonst wie vor
  • ebenso mit herausfahrbaren Frässchlitten als W-Achse ( FT 50 TG ), oder mit zusätzlicher Bohrspindelachse W 1 ( FT 50 TCG ) als Traghülsenbohrwerk gebaut
  • Spindel lieferbar 127 und 150 mm ø
  • Alesamonti Kompensationssystem für den Fräs- bzw. Traghülsenschlitten
  • hydrostatische Oelführungen
  • Tischbelastungsreihe bis 18.000 kg: 1250 x 1500, 1500 x 1500, 1500 x 2000, 2000 x 2000
  • Tischbelastung bei 35 to: 1500 x 2000, 2000 x 2000, 2000 x 2500, 2500 x 2500, 2500 x 3000
  • automatische Wechseleinrichtungen
  • diverse Vorsatzeinrichtungen
  • Steuerungen nach Wunsch bzw. Bedarfsnotwendigkeit

X 2500 (3000 / 4000 / 5000) Y 2350 (3000) W 1000 (1200) W 1 (FTC Modell)

Pinole 500 (700)

Präzisionsbohrwerk Baureihe AT 120

  • schweres Bohrwerk mit drehbarem Tisch und mit verfahrbarem Ständer mit großem Achsweg
  • Meehanitee Guß
  • gehärtet, geschliffene Bahnen mit hydrostatischen Führungen
  • mit herausfahrbarer Bohrspindelachse 120 mm ø
  • Achsvorschubkraft 15.000 N
  • konstantes Drehmoment in allen Achsen
  • Spindel ISO 50 DIN 69871 A
  • Spindeldrehzahlen Standard 0 - 2500 auf Wunsch als Option 3000 U/min.
  • Kugelrollspindeldurchmesser 80, 63, 63 mm und für die Bohrspindel 40 mm, Klasse 1
  • Tischbelastung Einfachtisch 5000 kg: 1600 x 1250 ( Minderpreis Ausführung )
  • Tischbelastung Standard hydrostatisch 18.000: 1250 x 1500, 1500 x 1500, 1500 x 2000, 2000 x 2000
  • automatische Wechseleinrichtungen
  • thermostatisches Kühlaggregat für Spindellagerung
  • Kompensationsausgleich System Alesamonti
  • Steuerungen HEIDENHAIN, SELCA oder FIDIA

X 3000 ( 4000 / 5000 ) Z 1200 ( 1500 ) Y 1500 ( 2000 / 2500 / 2750 ) W 600

Präzisionsbohrwerk Baureihe MM

  • dieses sogenannte " Lateral Bohr- und Fräswerk" gehört zur international anerkannten Weltspitze und wird einmal als Frässchlittenmaschine ( MM ) und als Traghülsenmaschine ( MMC ) mit herausfahrendem Frässchlitten und Bohrspindel hergestellt
  • Bohrspindel 127 mm oder optional 150 mm ISO 50 DIN 69871
  • automatische Klemmungen
  • Drehzahl Standard 120 - 2500 ( Option 3000 )
  • Achsvorschubkraft 32.500 N
  • Mehanitee Guß, nach dem Alesamonti Verfahren gealtert und entspant
  • auf eigenen Langfräsmaschinen und Führungsbahnenschleifmaschinen bis 12000 mm in einer Aufspannung für die X-Wegführung bearbeitet
  • längere X-Achse wird verschraubt
  • Maschinenkonzeption für die automatische Klemmung und Verwendung von Ausdrehaggregaten Fräseinrichtungen, CNC gesteuerten Vorsatzaggregaten
  • hydrostatische Führungen
  • thermostatische Kühlaggregate für Hydrostatik und für die Fräs- bzw. Bohrspindel
  • Ausgleichskompensation nach dem Alesamonti Prinzip für den Fräs- Bohrträgerschlitten
  • mitfahrender Bedienerstand in X und Z und Y automatisch mitgehend
  • Kühlwasseranlage mit Hochdruck durch die Spindel lieferbar
  • automatische Späneentsorgung, Oelabscheide Aggregate usw.
  • Steuerungen HEIDENHAIN, FIDIA oder SELCA
  • Gewicht 35.000 kg - 120.000 kg ( je nach Größe )

X 5000 ( - 12.000 ... ) Y 2350 ( 3000 / 4000 / 5000 ) Z 1000 W Spindel 500 ( 700 mm )

Präzisions Bohrwerktische CNC / TG 22 und TG 35

  • mit gesteuerter CNC Achse und hydrostatischer Lagerung
  • als seperate Einheit zu Fahrwerk- bzw Lateralbohr- und Fräswerke ( auch für Fremdfabrikate )
  • Achsenanschluß
  • Tischbelastung TG 22 / 22.000 kg: 1500 x 1250, 1500 x 2000, 1500 x 1500, 2000 x 2000
  • Verfahrwege: 1700 - 2500 - 3000 - 4000 - 4500
  • Tischbelastung TG 35 / 35.000 kg: 2000 x 2000, 2500 x 2500, 2000 x 2500, 2500 x 3000
  • Verfahrwege: 1700 - 2500 - 3000 - 4000 - 4500
Niederlassung Münster
T: +49 251 97505-0

Blumenbecker Gruppe